Sprachaufenthalte
Der Vorstand hat die beauftragten Reiseagenturen zu einem ausführlichen Gespräch eingeladen, um verschiedene Eckpunkte der Sprachaufenthalte zu diskutieren. Zudem sind auch einige Schüler und Schülerinnen eingeladen worden, die selber am Sprachaufenthalt teilgenommen haben. Die EVLG hat aufgrund der geführten Gespräche eine Themenliste mit Anregungen und Verbesserungsvorschläge für die zukünftigen Sprachaufenthalte an das Rektorat weitergeleitet.